Back to top

Freie Bühne Atelier

Vom Hinschauen und Wegschauen

Ich habe dich gesehen, wie du ihn ignoriert hast. Zwar hast du kurz überlegt, bist dann aber weiter gegangen, nur schneller. Peinlicher Anblick. Hattest wohl Schiss, Schiss vor Verantwortung. Das war es, oder nicht? Wofür denn, für wen, für was? Denkst du etwa, man glotzt dich an, als wärst du der am Boden liegende? Oder warst du zu faul, hattest selbst zu viel im Kopf? Termine? Eigentlich wäre es ziemlich einfach gewesen, zumindest sah es so aus. Naja, eigentlich sollte mir das egal sein.
Ich wollte dir nur sagen, dass ich dich gesehen habe. Von der Bank gegenüber.

Vom Hinschauen und Wegschauen ist eine Szenecollage, die im Freie Bühne Atelier aus biografischem Material inspiriert entstanden ist. Speziell mit dem Begriff des „Fallens“ im gesellschaftlichen und sozialen Kontext haben wir uns in der Probenarbeit und Inszenierungskontext auseinandergesetzt.

Donnerstag, 01.08.19, 18:15 Uhr, Muschelbühne
Freitag, 02.08.19, 22:30 Uhr, Muschelbühne
Samstag, 03.08.19, 21:30 Uhr, TheaterWAGEN